Erste Mannschaft

Der EHC Burgdorf ist einer der traditionsreichsten Eishockeyvereine in der Schweiz. 1959 gegründet, hat sich der EHC Burgdorf nach dem Aufstieg in höchste Amateurliga  im Jahr 1966 zu einem Traditionsverein entwickelt und wir haben die oberste Amateurliga seither nicht mehr verlassen. Als Meister der Zentralschweiz 2012/13 spielen wir seit über 50 Jahren in den höchsten Amateurligen und die Heimspiele der ersten Mannschaft zeigen, wie emotional und unverfälscht Spitzeneishockey in den obersten Amateurligen ist. Als kleines aber feines Sportunternehmen haben wir uns als feste Grösse im Eishockeysport etabliert und wir bekennen uns bedingungslos zum Emmental und unserem Umfeld. Wir leben authentische und erhaltenswürdige Werte und orientieren uns an den Anforderungen aus Gesellschaft, Sport und Business.

1. Mannschaft

► Gamecenter 1. Liga

Hintere Reihe von links nach rechts
Simon Pfister, Marcel Soltermann, Mark Fischer, Martin Sommer, Christoph Hirsbrunner, Thierry Brunner, Ken Klötzli, Noel Ryffel, Luca Mocci

Mittlere Reihe von links nach rechts
Gody Meyer (Medical), Sandro Steiner, Daniela Andres (Medical), Kevin leuenberger, Oliver Lüdi, Michael Züttel, Raoul Dünser, Christian Moser, Kevin Manco, Marco Bernhard, Simon Tanner, Dominik Mächler, Didi Blaser (Präsident), Jean-Claude With (Video)

Frontreihe sitzend
Silvan Delb, Stephan Moser, Patric With (Trainer), Takashi Sulzberger Captain), Martin Bernhard (Assistenztrainer), Jan Mühlemann, Patrik Pfister,

 
 

Hauptsponsoren

 

Partner- und Co-Sponsoren