Hockeyschule

Die Vereine EHC Burgdorf, EHC Koppigen, Brandis Juniors (Hasle-Rüegsau), HC Huskys (Oberlangenegg) sowie die SCL Young Tigers fassen ihre Aktivitäten zur Erfassung und Rekrutierung von Buben und Mädchen unter dem Titel "Hockey-Country" zusammen. Die Klubs führen ihre Hockeyschulen selbständig, es herrschen aber für alle die gleichen Rahmenbedingungen. Das Ziel ist, möglichst vielen Kindern in ihrer Nähe den Eintstieg in den Eishockeysport zu ermöglichen.

Zielsetzungen Hockeyschule
Die schnellste Teamsportart lässt auch die Jüngsten nicht kalt. Lass Dich anstecken vom Hockeyvirus, wir freuen uns darauf, Dir das Hockey-ABC beibringen zu können:
Im Team wollen wir zusammen Spass haben, etwas Erleben und die Freude an der Bewegung wecken und fördern.
Wir lernen Schlittschuhlaufen. Wir gewöhnen uns an Puck und Stock und wir spielen unsere ersten gemeinsamen Turniere.
In einer Sportart in der das Team immer vor dem Einzelnen kommt, fördern wir auch unsere sozialen Kompetenzen.
Wir steigern unsere Leitungsbereitschaft und wir lernen mit Siegen und Niederlagen umzugehen.
Du wirst sehen, Eishockey ist eine Lebensschule.

Anmeldung Hockeyschule
Sowohl Jungen aber auch Mädchen sind bei uns herzlich willkommen, die Mädchen haben je nach Situation die Möglichkeit, jeweils eine Alterstufe tiefer zu spielen. Melde Dich jetzt für die Hocheyschule an, wir freuen uns auf Dich.
Anmeldung Hockeyschule

► Kalender

Mietausrüstung
Hockeyschüler und "Schnupperer" benötigen noch keine Hockeyausrüstung.  Ein Velohelm oder ein Skihelm, Skihosen und aus Komfortgründen Rollerbladeschoner sind zum Start völlig ausreichend. Selbstverständlich sind Handschuhe Pflicht. Es reichen jedoch Skihandschuhe. Schlittschuhe können an der Eisbahnkasse gemietet werden. Werden dann Turniere gespielt, so ist eine vollständige Ausrüstungen Pflicht. Um Verletzungen vorzubeugen, müssen ein Helm mit Gitter, Halsschutz und Schoner ziwingend vorhanden sein.Dank der grosszügigen Unterstützung des Club 99 können wir Euch einen zusätzlichen Service anbieten. Eine beschränkte Anzahl an Ausrüstungen kann gegen einen kleinen Betrag für die gesamte Eis-Saison gemietet werden. Mit dem Geld aus den Mieten können wir zusätzliche Ausrüstungen beschaffen und Reparaturen an bestehenden vornehmen. Mitgebracht werden müssen also nur Stock und Schlittschuhe.

Kauf Ausrüstung
Der Kauf einer Eishockeyausrüstung ist eine Investition und wir bemühen uns, unsere Spieler bei dem Kauf von Eishockeymaterial zu unterstützen. Bei unserem kompetenten Ausrüstungspartner Ochsner Hockey in Ittigen erhalten Mitglieder des EHC Burgdorf spezielle Konditionen, hier findet jeder seine Wunschausrüstung. In der Localnetarena haben wir zudem ein Anschlagbrett für alle und es wird einiges Material angeboten. Elektronische Börsen wir tutti.ch bieten zudem weitere interessante Kaufmöglichkeiten.
► Ochsner Hockey Online Shop
www.tutti.ch

 
 

Hauptsponsoren

 

Partner- und Co-Sponsoren